27.05.18 Brandprozession

Auch in diesem Jahr laden wir zur Brandprozession ein. Im Gedenken an den Brand in der Altstadt um 1600, erbitten wir auch für heute Schutz vor Katastrophen und Gefahren Gottes Schutz und Hilfe. Die Hl. Messe ist am 27. Mai (Dreifaltigkeitssonntag) um 9. 30 in der Stadtkapelle. Anschließend Prozession durch die Altstadt. Feierlicher Schlusssegen ist in der Stadtkapelle. Anschließend laden wir zu einem kleinen Umtrunk ein.

31.05.18 Fronleichnamsprozession

Herzliche Einladung zur Fronleichnamsprozession an alle Gemeinden der Altstadt. In diesem Jahr findet die Hl. Messe im Innenhof des Seniorenhauses St. Anna in der Ringlebstraße statt. Beginn 9.30 Uhr. Anschließend Prozession zur Propsteikirche mit dortigem feierlichem Schlusssegen. Bei Regen ist die Hl. Messe in der Liebfrauenkirche.

09.06.18 Jugendgottesdienst

Herzliche Einladung zum Jugendgottesdienst “Wunder” nach St. Nikolaus in Rumbeck um 18 Uhr.

Mit einem Klick auf das Foto des Plakats wird das Plakat komplett angezeigt.

10.06.18 Rumbecker Abendmusiken

Das neue Jahresprogramm der Rumbecker Abendmusiken 2018 liegt in allen Kirchen aus, bitte nehmen Sie es auch für Musikinteressenten gerne mit.

Auch für 2018 ist es wieder gelungen, hochkarätige Organisten und Musikensembles für die beliebte Konzertreihe zu gewinnen.

Chor- und Orgelkonzert
mit Forum Vocale und Ad Libitum Arnsberg
Leitung: Angelika Ritt‐Appelhans und Rüdiger Alkert und Thomas Niemand, Orgel

Der Kammerchor Forum Vocale besteht seit 1985 und wird seit 1987 von Angelika Ritt‐Appelhans geleitet. Der Chor hat sich ein breites Repertoire von vor allem weltlicher Chormusik erarbeitet: Von der Renaissance bis zur Moderne – von Beatles zu Bartók – vom Schlager bis zum Sprechgesang. Aber auch geistliche Chormusik – in den letzten Jahren mehrere Oratorien, Messen und zuletzt das Requiem von Brahms in Zusammenarbeit mit der Johannis Kantorei Hagen – zählen zum Fundus des Chores.

Der Chor Ad Libitum wurde von seinem Leiter Rüdiger Alkert gegründet. Auch dieser kammermusikalisch besetzte Chor widmet sich geistlicher und weltlicher Chormusik.

Im Rahmen der Rumbecker Abendmusiken werden beide Chöre erstmals ein gemeinsames Programm mit Werken des Frühbarock erarbeiten, um so auch doppelchörige Motetten u.a. von Heinrich Schütz zu Gehör zu bringen.

Den Flyer können Sie auch hier herunterladen bzw. ansehen.